Erfrischender Sommerabend in Bruchköbels Stadtkern

Am Donnerstag, 23. Mai, fand das erste Stadtdinner des Jahres 2019 von 18 – 22 Uhr auf dem Freien Platz in Bruchköbel statt. Unter dem Motto „Treffen, Chillen und Genießen“ bot das Stadtdinner nach Feierabend eine stilvolle Verbindung aus Musik und Genuss.

Das Café Barrierefrei, die Kelterei Walther, die essBar und der Weinladen verwöhnten die Besucher mit ausgewählten Leckereien und kühlen Getränken. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Marvin Scondo & Band, die die Besucher mit entspannten Blues- und Funk-Klängen durch den frühsommerlichen Abend begleiteten.

Parallel zum Stadtdinner öffneten einzelne Geschäfte des Bruchköbeler Einzelhandels bis 21 Uhr ihre Türen und präsentierten in entspannter Atmosphäre außerhalb der normalen Ladenöffnungszeiten die Neuheiten der Saison und viele interessante Angebote. Auf der Hauptstraße hatten die Geschäfte „Magic Mode“, „Das Schokolädchen“, „Der Wäscheschrank“ und „Das Teefachgeschäft“ geöffnet. In der Martin-Luther-Straße war die „Silbervitrine“ dabei.

 

DAS NÄCHSTE STADTDINNER MIT AFTER-WORK-SHOPPING FINDET AM 29.08.2019 STATT.

Impressionen vom Stadtdinner im Mai 2019